Mittwoch, 9. August 2017

Mön's Klint und Klintholm Fyr

Ihr habt es sicher mitbekommen - ich war dann mal weg für eine Zeit im Urlaub in Dänemark.
Dieses Jahr war Vieles anders als in den Jahren zuvor. Es war sehr nass, sehr windig und in einem schnellen Wechsel zwischen Sonnenschein und Regenschauern.
Dennoch liebe ich diese Insel Mön über alles und es ist ein kleines Paradies, wenn inzwischen auch gut besucht. Unser erster Ausflug ging zum Mön's Klint und auch hier große Veränderungen. Große Stücke Kreide sind ins Meer abgerutscht und ein Begehen der rechten Seite war völlig unmöglich. Die linke Seite war zu großen Teilen überspült, so dass wir dieses Jahr wirklich kehrt gemacht haben und nicht an den Kreidefelsen entlang gelaufen sind. Es war einfach zu gefährlich. Betreten ist auf eigene Gefahr, auch klar. Und über uns kreiste ein Helikopter, um eine Übung durchzuführen.
Wir sind nach Klintholm Fyr gefahren und haben uns dem Klint von der ruhigen Seite genähert. Aber auch hier war viel Kreide abgebrochen und ins Meer gerutscht. Die Wanderung war kurz.
Hier findest Du meinen Beitrag zu unserer Wanderung am Klint vom letzten Sommer.













Geteilt mit Wordless Wednesday

Kommentare:

  1. What a beautiful walk. I have an itty-bitty fear of heights, so walking near those cliffs wouldn't be something I could easily do. Thanks for taking me safely there today.

    https://readerbuzz.blogspot.com/2017/08/a-peek-into-new-york-garden.html

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Synnöve,
    Dänemark ist auch mein Ziel:) wir wollen nächstes Jahr nach Dänemark in den Urlaub:) Ja, das Wetter ist halt nicht immer schön:( aber es gibt kein schlechtes Wetter :) nur schlechte Klamotten :) Danke für die schöne Bilder und die kleine Vorfreude auf den nächsten Sommerurlaub.
    Ganz liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  3. Very pleasant walk and you spotted a lizard. We get Helicopters flying by our house all the time

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Synnöve, schade, aber das sieht tatsächlich "nicht ohne" aus, mit den Felsen! Die Natur sieht dennoch wunderbar beeindruckend aus, so wild - manchmal sind Wolken eben fotogener als nur blauer Himmel. Liebe Grüsse, Miuh

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Orte habt ihr besucht.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Das sind mal wieder ganz wunderbare Fotos von eine wirklich beeindruckenden Landschaft.
    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  7. What a beautiful place, I was especially intrigued by the tree growing its roots out of the soil. #WATW

    AntwortenLöschen
  8. Hello Synnöve,
    Wonderful shots of these beautiful nature.
    Amazing the high rocks and the shots of the sea.

    Sweet greetings,
    Marco

    AntwortenLöschen
  9. Thank you so much for sharing these lovely photos at https://image-in-ing.blogspot.com/2017/08/ready-to-go.html

    AntwortenLöschen
  10. ...schöne Bilder, liebe Synnöve,
    die Lust auf Dänemark-Urlaub machen...bisher war ich noch nicht dort,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  11. What a gorgeous place to visit! Thank you for sharing!

    AntwortenLöschen
  12. Enjoyed the cyber tour of cliffs in your area. Not sure I could do them now that I am in my 70s with dizzy spells and using a cane. So glad you took me there. How beautiful your country is.

    AntwortenLöschen
  13. Hello, love the views of the sea and cliffs. What a wonderful walk. Great photos. Happy Thursday, enjoy your day and the weekend ahead!

    AntwortenLöschen
  14. Das Meer ist doch bei jedem Wetter schön, wie auch deine Bilder beweisen.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Synnöve,
    ich erinnere mich...das letzte Mal als du dort warst konntest du noch an den Klippen entlang laufen! Das Foto von der Echse finde ich ganz toll! ganz liebe Grüße, Duni

    AntwortenLöschen
  16. Wunderschön Eindrücke von eurem Dänemark-Urlaub sind das und besonders schön finde ich die Klippenbilder. :-)
    Am Wetter kann man nichts ändern, aber ihr bestimmt das Beste daraus gemacht, das sieht man hier an deinen Fotos.

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  17. Ein wundervoller Ausflug, liebe Synnöve! Und der Wiesenblumenstrauß gefällt mir überdies ausgesprochen gut.
    Mit sonnigen 🌻 Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
  18. Hello, this is a gorgeous place. I love the views of the sea and cliffs. Cute lizard is a great critter find. Beautiful photos. Thank you for linking up and sharing your post. Happy Saturday, enjoy your weekend!

    AntwortenLöschen
  19. Great Coastal views and what a curious little lizard which met with you!

    AntwortenLöschen
  20. Eine beeindruckend schöne Landschaft. Grossartige Fotos, auf den Spaziergang unter der Klippe hätte ich auch verzichtet.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Dir. Vielen Dank !
Thank you so much for your comments !